Stellt neuen Siegerlandrekord im Diskuswurf auf: Ricarda Wied-Bernshausen.

29. August 2016

Neuer Siegerlandrekord im Diskuswurf

Ricarda Wied-Bernshausen bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Wurf-Mehrkampf

Zella-Mehlis. Nach zweimonatiger Verletzungspause pünktlich zurück in der Arena „Schöne Aussicht“ in Zella-Mehlis: Leichtathletin Ricarda Wied-Bernshausen ist am Wochenende bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Wurf-Mehrkampf gestartet.

Die Athletin der LG Wittgenstein (Stammverein: TV Laasphe) zeigte sich in beeindruckend guter Form. Mit 3.145 Punkten belegte sie nicht nur insgesamt den fünften Platz, sondern stellte mit dem Diskuswurf über 24,21 Meter einen neuen Siegerlandrekord in ihrer Altersklasse W55 auf. „Darüber habe ich mich natürlich riesig gefreut“, so das Resümee von Ricarda Wied-Bernshausen. „Die ersten vier Disziplinen liefen wirklich optimal.“

Hier die Ergebnisse im Überblick: Diskuswurf: 24,21m, Speerwurf: 24,29m (Saisonbestleistung), Gewichtswurf (7,26kg): 9,84m, Kugelstoßen: 9,04m, Hammerwurf: 27,24m.